Scheppach Sandfilteranlage: Test & Vergleich 2024

Verabschieden Sie sich von trübem Poolwasser und begrüßen Sie kristallklares Wasser mit der Scheppach Sandfilteranlage.

Dieses innovative Filtersystem verwendet natürlichen Sand, um Ihr Poolwasser zu reinigen und zu pflegen, und sorgt jedes Mal für sauberes Wasser.

Mit einfacher Installation und geringem Wartungsaufwand ist die Scheppach Sandfilteranlage die perfekte Lösung für all Ihre Poolreinigungsbedürfnisse.

Warum Sie Ihren Pool noch heute mit der ultimativen Filtertechnologie aufrüsten sollten erfahren Sie im folgenden Beitrag.

Das Wichtigste in Kürze

Scheppach Sandfilteranlage Test: Empfehlung der Redaktion

Ratgeber: Fragen, mit denen Sie sich beschäftigen sollten, bevor Sie eine Sandfilteranlage von Scheppach kaufen

Was steckt hinter der Marke Scheppach?

Die Holz- und Heimwerkerbranche sind die Hauptmärkte für die Werkzeug- und Maschinenprodukte der Marke Scheppach mit Hauptsitz im schwäbischen Ichenhausen im Landkreis Günzburg .

Neben Sandfilteranlagen gehören Tischkreissägen, Hobel, Säbelsägen, Schleifmaschinen und pneumatische Werkzeuge zu den Angeboten von Scheppach.

Das Unternehmen wurde in Deutschland gegründet und ist bekannt für seine hervorragende Qualität und Zuverlässigkeit.

Welche Sandfilteranlagen / Produktlinien gibt es von der Marke Scheppach?

Scheppach bietet eine Reihe von Sandfilteranlagen für Pools an, darunter die Produktlinien PSFA15, PSFA26 und möglicherweise weitere Modelle an.

Die Sandfilteranlagen von Scheppach haben in der Regel folgende Eigenschaften:

  • Druckbeständige Filterbehälter in verschiedenen Durchmessern (z.B. 254 mm und 330 mm)
  • Mehrwegeventil mit fünf Funktionen: filtern, entleeren, geschlossen, rückspülen, nachspülen
  • Empfohlenes Filtermedium: Quarzsand oder Filterballs
  • Selbstansaugende Pumpen mit unterschiedlichen Leistungsstufen (z.B. 250 W oder 400 W)
  • Flussraten von bis zu 11.280 l/h oder 13.800 l/h
  • Anschlussgrößen für Schläuche mit 32 mm oder 32 mm/38 mm Durchmesser
  • Geeignet für Pools ohne Salzgehalt im Wasser
  • Wassertemperaturbereich von 4°C bis 43°C
  • Einfache Montage auf einer stabilen Grundplatte

Hinweis: Die genauen Eigenschaften können je nach Produktlinie und Modell variieren.

Für welchen Pool sind die Sandfilteranlage von Scheppach geeignet?

Für Becken jeder Größe und Form sind Sandfilteranlagen von Scheppach geeignet.

Ob quadratisch, rechteckig, rund oder oval, die Sandfilteranlagen von Scheppach sind für alle Arten von Becken geeignet.

Sandfilter von Scheppach bieten eine zuverlässige und effektive Reinigungslösung, unabhängig davon, ob Sie einen kleinen Gartenpool, einen größeren Freizeitpool oder einen gewerblichen Pool haben.

Die Scheppach Sandfilteranlagen sorgen in Verbindung mit einem passenden Pumpensystem für kristallklares Wasser und ideale Wasserqualität.

Entscheidung: Welche Sandfilteranlage gibt es von Scheppach und welche ist die richtige für Sie?

Auf was muss beim Kauf einer Sandfilteranlage von Scheppach geachtet werden?

Vor dem Kauf einer Sandfilteranlage von Scheppach gibt es einige wichtige Dinge zu beachten. Hier sind einige entscheidende Details.

Pumpleistung

Bei der Auswahl eines Sandfiltersystems ist es entscheidend, die richtige Pumpenleistung auszuwählen. Folgende Elemente müssen berücksichtigt werden:

  • Größe des Pools oder Teiches: Je größer das Gewässer, desto höher muss die Pumpleistung sein.
  • Größe des Filtersystems: Um alle Komponenten effektiv durchströmen zu können, benötigt ein größeres Filtersystem eine höhere Pumpenleistung.
  • Wasserdurchfluss: Die gewünschte Durchflussmenge beeinflusst, wie viel Pumpleistung benötigt wird. Die Kapazität der Pumpe steigt mit der Durchflussrate.
  • Wassertemperatur: Um warmes Wasser bei hohen Temperaturen effizient zu filtern, wird eine größere Pumpenleistung benötigt.
  • Schmutzbelastung: Je mehr Schmutz im Wasser ist, desto größer ist die erforderliche Pumpenleistung.

Es ist wichtig, dass die Pumpe genug Leistung hat, um das gesamte Wasser effizient zu filtern. Eine unzureichende Pumpleistung kann zu einer schlechten Wasserreinigung und potenziellen Gesundheitsproblemen führen.

Bei der Wahl der idealen Pumpleistung können Sie auch einen Fachmann hinzuziehen.

Kesselgröße

Um einen effektiven und sicheren Betrieb zu gewährleisten, müssen bei der Wahl der Kesselgröße einer Sandfilteranlage mehrere Faktoren berücksichtigt werden.

Im Folgenden sind einige wichtige Überlegungen aufgeführt:

  • Poolgröße: Um eine effiziente Reinigung zu gewährleisten, muss die Größe des Kessels proportional zur Größe des Pools sein.
  • Poolnutzung: Die Größe des Boilers wird auch davon beeinflusst, wie oft der Pool genutzt wird und wie viele Personen ihn nutzen.
  • Art des Filtermaterials: Die Kesselgröße wird auch durch die Art des Filtermaterials wie Zeolith oder Sand beeinflusst.
  • Wasserkreislauf: Um eine effiziente Reinigung zu gewährleisten, muss die Größe des Kessels auf den Wasserkreislauf des Beckens abgestimmt sein.
  • Wartung: Die Reinigung und Wartung des Filters wird durch eine geeignete Kesselgröße vereinfacht.
  • Umgebung: Auch Umgebungsfaktoren wie Temperatur und Luftfeuchtigkeit sollten bei der Planung der Poolumgebung berücksichtigt werden.
  • Kosten: Ein größerer Kessel kann effizienter sein, aber auch mehr kosten.

Die Auswahl der besten Kesselgröße für die Bedürfnisse des Pools erfordert sorgfältige Überlegungen und Recherchen.

Bei zu vielen ungeklärten Fragen können Sie sich bei der Auswahl von einem erfahrenen Poolspezialisten unterstützen lassen.

Ventile

Die Ventile eines Sandfiltersystems müssen eine Reihe von Faktoren berücksichtigen, um sicherzustellen, dass das System optimal funktioniert. Dabei werden routinemäßige Inspektionen auf Undichtigkeiten und beschädigte Komponenten durchgeführt.

Um eine Überlastung oder Beschädigung der Ventile zu vermeiden, muss außerdem ein ordnungsgemäßer Betrieb gewährleistet sein.

Darüber hinaus muss das Material des Ventils für den Einsatzbereich geeignet sein und gegebenenfalls entsprechend diesem Bedarf ausgewählt werden.

Ein weiterer entscheidender Faktor ist die Wartung und Reinigung der Ventile, um Verstopfungen oder Verunreinigungen zu vermeiden.

Um sicherzustellen, dass das Sandfiltersystem optimal funktioniert, sollten auch die Ventile regelmäßig überprüft und gegebenenfalls ausgetauscht werden.

Vorfilter und Haarschutz

Als Beispiel für den Schutz einer Sandfilteranlage vor Haare könnte die in Schwimmbädern eingesetzte Technik dienen. Hier werden häufig sogenannte Vorfilter und Haarsiebe eingebaut, um sicherzustellen, dass lange Haare oder auch kleine Gegenstände im Wasser nicht in den Filter gelangen.

Das feine Netz, aus dem diese Haarsiebe hergestellt werden, ist sowohl groß genug, um Wasser ungehindert durchzulassen, als auch eng genug, um Haare oder kleinere Gegenstände aufzufangen.

Ein weiteres Beispiel ist die Technologie, die in öffentlichen Toiletten und Duschen zu finden ist. Hier werden häufig Siebe oder Abflüsse installiert, um zu verhindern, dass Haare oder andere Gegenstände in die Abwasserrohre gelangen und den Abfluss verstopfen.

Durch den Einbau von Sieben oder Abflüssen, die dafür sorgen, dass Haare oder andere Gegenstände nicht in den Filter gelangen, können diese Methoden als Modell für den Haarschutz in Sandfiltersystemen dienen.

Was kostet eine Sandfilteranlage von Scheppach?

Eine Sandfilteranlage von Scheppach liegt je nach Größe und Ausstattung zwischen ca. 100 und 200 Euro.

Um die aktuellsten Preise zu erhalten, sprechen Sie am besten direkt mit dem Hersteller oder einem Fachhändler.

Das sollten Sie bedenken

Im Allgemeinen sind Sandfiltersysteme von Scheppach eine zuverlässige und kostengünstige Möglichkeit, Poolwasser zu reinigen und aufzubereiten.

Sandfilter funktionieren, indem sie den Sand im System verwenden, um Verunreinigungen aus dem Wasser einzufangen.

Eine gut gepflegte Sandfilteranlage hält lange und sorgt für hochwertiges Wasser.

Um eine Spitzenleistung zu gewährleisten, muss die Anlage routinemäßig gewartet werden, einschließlich Sandwechsel.

Das Redaktionsteam von sandfilteranlage-pool.com besteht aus erfahrenen Poolpflege-Experten, die sich leidenschaftlich dafür einsetzen, ihren Lesern die besten Produkte und Ratschläge für eine optimale Poolerfahrung zu bieten. Mit einem fundierten Wissen über Sandfilteranlagen und Poolpflege durchsucht die Redaktion sorgfältig den Markt, um objektive Bewertungen, detaillierte Produktvergleiche und praktische Tipps zu liefern. Ihr Ziel ist es, verlässliche Informationen bereitzustellen, die es den Lesern ermöglichen, informierte Entscheidungen zu treffen und ihre Pools effektiv zu pflegen. Die Redaktion legt großen Wert auf Genauigkeit, Ehrlichkeit und kundenorientierte Beratung, um sicherzustellen, dass ihre Leser das bestmögliche Poolerlebnis genießen können.

Letzte Aktualisierung am 9.05.2024 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API