Durchlauferhitzer Pool: die 5 besten 2024

Sie möchten auch an den kalten Sommertagen angenehme Badetemperaturen im Pool?

Es gibt mehrere Optionen den Pool zu erhitzt!

Eine davon ist der Pool Durchlauferhitzer, den wir Ihnen in diesem Beitrag näher vorstellen werden.

Mit einem Durchlauferhitzer können Sie auch in den nicht Sommermonaten für eine angenehme Wärme im Pool sorgen und haben somit mehr Badespaß.

Was Sie alles zum Pool Durchlauferhitzer wissen müssen, erfahren Sie im folgenden Beitrag.

Das Wichtigste in Kürze

  • Prüfen Sie vor dem Kauf: ob die Poolgröße zum Modell passt und ob ein Stromanschluss vorhanden ist
  • Kaufkriterien: maximale Heiztemperatur und Schlauchdurchmesser für den Anschluss
  • Tipp: dies Form der Poolheizung sind besonders für kleine Pools geeignet
  • Alternative: Tauchsieder, Solar Poolheizungen wie ein Solarschlauch,  Solarmatten oder eine Solarfolie aber auch eine klassische Poolheizung
  • Gefragt: Filterglas oder Fillterbälle als Alternative zum Filtersand

In Eile? Unser Favorit:

Testsieger
Intex - Poolheizung - Ø 25 x 45 cm - Für runde Easy Set und Kunststoff Frame Pool - Bis zu Ø 457 cm
  • Erwärmt das Wasser bis ca. 35 Grad
  • Leistung 3000 WattAnschluss 230 V
  • einfachste Anwendung und Montage

Highlight

Top Angebot
Steinbach Wärmepumpe Mini – 049275 – Automatische Wärmepumpe für Pools bis 20.000 l – Mit LED-Display und integriertem Durchflusssensor, Kabelgebunden
  • Die automatische Wärmepumpe Mini mit integriertem Durchflusssensor ermöglicht ein Badevergnügen in angenehm temperiertem Poolwasser - so kann der Sommer voll ausgekostet werden
  • Die Poolwärmepumpe Mini ist wartungsarm und eignet sich für Schwimmbecken bis zu 20.000 Liter / Dank ihrer Digitalsteuerung mit LED-Display lässt sich die Pumpe besonders einfach bedienen
  • Die Pumpe ist aufgrund des verbauten Titan-Wärmetauschers auch für Salzwasserpools geeignet - die Salzkonzentration darf dabei 0,50 Prozent (entspricht 5 g/l bzw. 5.000 ppm) nicht überschreiten

Modell: Gut & Günstig

Was ist ein Pool Durchlauferhitzer?

Pool Durchlauferhitzer arbeiten nach dem Durchlaufprinzip.

Zunächst wird Wasser aus dem Pool durch einen Filter in den Warmwasserbereiter geleitet. Im Inneren des Geräts befinden sich Heizschlangen, die das Wasser erwärmen, während es durch das Gerät fließt.

Das erwärmte Wasser wird dann wieder in den Pool zurückgeleitet und heizt so langsam den Pool auf.

Poolheizungen verbrauchen Strom und sind daher je nach Größe teuer im Betrieb.

Wie kann man einen Pool mit einem Durchlauferhitzer erhitzen?

Durchlauferhitzer verwenden Strom, um Wasser zu erhitzen.

Die Funktionsweise lässt sich in etwa mit dem Vorgang eines Tauchsieders vergleichen. Wenn der Strom eingeschaltet ist, heizt der Tauchsieder auf und erwärmt das Wasser.

So ungefähr funktionieren Durchlauferhitzer, aber natürlich befindet sich das Heizelement in einem geschlossenen System und kann nicht einfach berührt oder entfernt werden. Auf der einen Seite wird der erhitzer an die Kaltwasserleitung angeschlossen und auf der anderen Seite kommt warmes Wasser herraus.

Das sorgt für mehr Sicherheit bei der Erwärmung des Wassers.

Was ist besser Wärmepumpe oder Durchlauferhitzer für den Pool?

Poolwärmepumpen sind effizient, einfach zu installieren und verbrauchen weniger Strom als elektrische Poolheizungen.

Inverter-Wärmepumpen passen die Leistung automatisch an die gewünschte Wassertemperatur an und laufen daher sehr leise.

Neuere Modelle werden sogar über einen Touchscreen oder eine App auf einem Smartphone oder Tablet bedient.

Für welchen Pool lohnt sich ein Durchlauferhitzer?

Welches Becken die beste Heizwirkung hat, hängt von der Beckengröße, der Nutzungsintensität und den technischen Gegebenheiten des Standorts ab.

Poolheizungen eignen sich aufgrund der hohen Stromkosten am besten für kleine Pools.

Solar-Poolheizungen sind eine kostengünstige und einfach zu installierende Option für kleine bis mittelgroße Pools.

Eine wetterfeste, gut funktionierende mittelgroße Poolvariante ist eine Wärmepumpe. Wärmetauscher sind ideal für große Pools, die häufig genutzt werden.

Welche Vor- und Nachteile hat eine Durchlauferhitzer beim Erhitzen des Poolwassers?

Hier haben wir Ihnen die Vorteile einmal in Stichpunkten aufgelistet:

Vorteile:

  • Energie geht nicht verloren
  • Sparsam
  • Kann jede Poolgröße versorgen
  • Kleine Bauform
  • Kurze Leitungswege

Nachteile:

  • Aufheizen dauert
  • Benötigt Stromanschluss
Poolheizung Durchlauferhitzer Pool

Entscheidung: Welche kleinen Sandfilteranlagen gibt es und welche ist die richtige für Sie?

Worauf muss beim Kauf eines Durchlauferhitzers für den Pool geachtet werden?

Am wichtigsten ist, dass Sie bei einem Durchlauferhitzer beachten, für welche Pool Größe dieser ist. Andernfalls kann bei einem zu großen Pool nicht auf die gewünschte Temperatur erhitzt werden.

Bei der Erwärmung eines Pools muss beachtet werden, welche Größe der Pool hat und welche Wassermenge damit verbunden ist.

Wird ein zu kleiner Durchlauferhitzer gekauft, wird dieser eine schwere Zeit haben, den gesamten Pool auf einer angenehmen Wärme zu halten.

Zusätzlich kann ein zu kleiner Durchlauferhitzer die Stromkosten explodieren lassen.

Was kostet ein Durchlauferhitzer für den Pool?

Eine Preisspanne für Poolheizungen oder Durchlauferhitzer zu nennen, ist fast unmöglich, da der Preis von mehreren Faktoren abhängt.

Faktoren wie Leistung, Poolgröße, Typ und mögliches Zubehör.

Eine Poolheizung kann für ein Gerät mit geringer Leistung nur 100 Euro kosten, aber kann auch bis zu 10.000 Euro kosten, wenn sie leistungsstark ist und regelmäßig von einem Fachbetrieb installiert und gewartet wird.

Preissegment mit dem größten Angebot:

Die Preisspanne bei Poolheizungen ist sehr groß. Die Preise hängen von der Größe der Heizung, der Heizmethode und der für die Poolheizung erforderlichen Wattleistung ab.

Sehr günstige Poolheizungen, meist Solarheizungen, können bis in den zwei- oder dreistelligen Bereich gehen. Etablierte Systeme und leistungsstarke Poolheizungen für größere Pools bewegen sich oft im vierstelligen Bereich.

Wo kann man einen Pool Durchlauferhitzer kaufen?

Durchlauferhitzer für den Pool können im Pool Fachgeschäft, in vereinzelten Baumärkten und im Internet erworben werden.

Online gibt es eine größere Auswahl. Fast alle Arten von Poolheizungen sind erhältlich, sodass ein Preisvergleich einfach ist.

Die Erfahrungen anderer Kunden können Kaufentscheidungen oft unterstützen. Außerdem kann rund um die Uhr bequem von zu Hause aus eingekauft werden.

Wer sich für einen Kauf im Internet entscheidet, sollte sich zunächst intensiv mit dem Thema auseinandersetzen und festlegen, welche Heizart für seine individuelle Situation am besten geeignet ist.

Welche Alternativen gibt es zum Pool Durchlauferhitzer?

Es gibt neben der klassische Poolheizung eine große Auswahl an Alternativen!

Diese sind z.B.:

  • Solar Poolheizung
  • Wärmepumpe
  • Tauchsieder
  • Pool Solarfolie
  • Solarschlauch

Als Alternativen zum Pool Durchlauferhitzer bieten sich unter anderem die Solar Poolheizung an.

Bei dieser Heizung wird die Sonnenenergie zum Erwärmen genutzt und kann gegebenenfalls deutlich an Strom sparen. Allerdings muss für eine optimale Nutzung auch für genügend Sonneneinstrahlung gesorgt werden.

Andernfalls kann noch zu einer Wärmepumpe gegriffen werden.

Diese sorgt auch bei größeren Pools für eine schnelle Erwärmung und verbraucht selbst kaum Platz. Allerdings wird hier auch wieder Strom verbraucht und somit potenziell hohe Kosten verursacht.

Ebenso ist die Wärmepumpe teuer in der Anschaffung.

Das sollten Sie bedenken

Wenn Sie Ihren Pool in der hochsommerlichen Badesaison nutzen oder Ihr Poolwasser etwas aufwärmen möchten, stehen Ihnen verschiedenste Poolheizungen zur Verfügung.

Bei der Auswahl einer Poolheizung sollten Sie sowohl die Größe als auch den Wassermenge Ihres Pools berücksichtigen.

Aber auch wie oft der Pool genutzt wird, sollte in die Entscheidung mit einfließen.

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

Das Redaktionsteam von sandfilteranlage-pool.com besteht aus erfahrenen Poolpflege-Experten, die sich leidenschaftlich dafür einsetzen, ihren Lesern die besten Produkte und Ratschläge für eine optimale Poolerfahrung zu bieten. Mit einem fundierten Wissen über Sandfilteranlagen und Poolpflege durchsucht die Redaktion sorgfältig den Markt, um objektive Bewertungen, detaillierte Produktvergleiche und praktische Tipps zu liefern. Ihr Ziel ist es, verlässliche Informationen bereitzustellen, die es den Lesern ermöglichen, informierte Entscheidungen zu treffen und ihre Pools effektiv zu pflegen. Die Redaktion legt großen Wert auf Genauigkeit, Ehrlichkeit und kundenorientierte Beratung, um sicherzustellen, dass ihre Leser das bestmögliche Poolerlebnis genießen können.

Letzte Aktualisierung am 9.05.2024 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API